Logo

Sprache / Langue

DeutschFrançais

Hauptmenü

504 Riviera

Im Oktober 1971 präsentierte Pininfarina auf dem 58. Pariser Autosalon die Studie eines 3 türigen Kombis auf Basis des 504 Coupés. Unter der Bezeichnung "Peugeot Break Riviera" wurde ein gelungener und bis ins Detail fertig entwickelter sportlicher und praktischer Wagen gezeigt. Das elegante Fahrzeug hätte ideal den biederen, erst im April des selben Jahres vorgestellten, auf der Limousine basierenden 5 türigen 504 Break ergänzt. Zu einer Serienfertigung ist es jedoch nie gekommen. Der einzige Prototyp wurde zuletzt im Mai 1972 auf dem Autosalon in Barcelona gezeigt und gilt seitdem als verschollen.


504 Riviera auf dem Salon in Paris

 


Pressetext - Autosalon Paris 1971

 


504 Riviera auf dem Salon in Barcelona

 

 


Ausstattungsdetails aus der Pininfarina Pressemape


Break Riviera in einer 1980 von Pininfarina veröffentlichten Produktionsübersicht. Es wurde tatsächlich lediglich ein einziges Exemplar hergestellt.

 


Pressebilder